Chor-Konzerte in Münster und Umgebung

Chor-Aufführung "Joseph Haydn - Die Schöpfung" in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen in Münster

Kommende Aufführungen:

Brahms, Deutsches Requiem

Brahms „Deutsches Requiem“ (1869) ist das einzige seiner Art auf Deutsch. Jedoch verwendet Brahms als Textgrundlage nicht den lateinischen Text der Totenmesse, sondern Texte aus dem Alten und Neuen Testament, in denen der Trost der Hinterbliebenen, „derer, die da Leid tragen“, im Mittelpunkt steht. Von der kirchenmusikalischen Konzeption knüpft das Werk eher an die Tradition der Oratorien, allerdings ohne dramatische Elemente, an.
Mit dieser Aufführung knüpfen wir an unsere Tradition der Aufführungen von großen Oratorien an, die der „Matthäuspassion“ von Schütz, der „Johannes-Passion“ von J. S. Bach, des „Messias“ von Händel, der „Auferstehung und Himmelfahrt Christi“ von C. Ph. E. Bach und der „Schöpfung“ von Haydn, die alle von Thomas Mayr einstudiert wurden.

Aufführung des Vokalkreises unter der Leitung von Thomas Mayr.

  • Samstag, 29.10.2016, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, Petrikirche Münster
  • Sonntag, 30.10.2016, St. Marien, Haltern am See, Fassung mit 2 Klavieren, Gedächtnisgottesdienst für die Opfer der Flugzeugkatastrophe

Hörproben: